Konjunktionen

 

Die Konjunktionen verbinden nebenornend Hauptsätze, Nebensätze, die vom gleichen Hauptsatz abhängen, und Satzglieder miteinander.

 

Es gibt folgende Konjunktionen:

 

aber
allein
außer
beziehungsweise
denn
doch
jedoch
oder
sondern
sowie
und

 


 

 

1. Verbindung von Hauptsätzen

 

Wenn Hauptsätze miteinander durch Konjunktionen verbunden werden, dann ändert sich deren syntaktische Struktur nicht.

 

Hauptsatz I (Aussagesatz)
 
Konjunktion
Hauptsatz II (Aussagesatz)
 
Satzglied
finites Verb
Satzglieder
Satzglied
finites Verb
Satzglied
Position 1
Position 2
Position 3, 4, 5 usw.
Position 1
Position 2
Position 3, 4, 5 usw.

 

 

Beispiele    
Er hat viel gelernt,
aber
er hat die Prüfung nicht bestanden.
Sie ist müde,
denn
sie hat hart gearbeitet.
Sein Bruder heißt Mark
und
seine Schwester heißt Lena.
Er kommt nicht aus Köln,
sondern
er kommt aus Düsseldorf.
Wir bleiben zu Hause
oder
wir machen einen Ausflug.
Hauptsatz
Konjunktion
Hauptsatz

 


 

 

2. Verbindung von Nebensätzen

 

Konjunktionen können nur Nebensätze gleichen Grades miteinander verbinden, d.h. Nebensätze, die vom gleichen Hauptsatz abhängen.

 

Beispiele      
Er hat gesagt,
dass er gelernt hat,
aber
dass er die Prüfung nicht bestanden hat.
Hauptsatz
Nebensatz I
Konjunktion
Nebensatz II

 


 

 

3. Verbindung von Satzgliedern

 

Alle Konjunktionen außer "denn" verbinden auch Satzglieder miteinander.

 

Beispiel  
Ich und meine Freunde machen gern Bungee Jumping. Subjekt + Subjekt
Wir essen gern Fisch oder Gemüse. Objekt + Objekt
Lisa fährt oft nach Griechenland bzw. nach Kreta. Adverbialbestimmung + Adverbialbestimmung