Das Modalverb müssen

 

Das Modalverb müssen drückt in seiner Hauptbedeutung Notwendigkeit aus.

 

Diese Notwendigkeit kann sich aus verschiedenen Gründen ergeben. Diese können beispielsweise gesellschaftliche Normen, eine innere Verpflichtung, eine Regel, ein Gesetz oder ein Naturgesetz sein.

 

Beispiele
Sie musste heiraten, sie war schwanger.
Ich muss hart arbeiten, um mein Ziel zu erreichen.
Hunde müssen an der Leine geführt werden.
Petra muss jeden Morgen um 8 Uhr im Büro sein.
Alle Menschen müssen sterben.

 

 

Außerdem wird das Modalverb müssen für den Ausdruck einer Aufforderung benutzt. In dieser Funktion ist müssen auch durch sollen austauschbar.

 

Beispiel für eine Aufforderung    
Du musst sofort nach Hause gehen.
=
Du sollst sofort nach Hause gehen.

 

Dabei muss darauf hingewiesen werden, dass müssen eindringlicher eine Aufforderung ausdrückt.