Neben- und Unterordnung

 

Zwei Sätze werden nebengeordnet oder untergeordnet miteinander verbunden.

 

 

Bei der Nebenordnung werden zwei Hauptsätze oder zwei Nebensätze gleichen Grades, d.h. Nebensätze, die vom gleichen Hauptsatz abhängen, miteinander verbunden. Die nebengeordnete Verbindung zweier Sätze geschieht durch Konjunktionen oder - vor allem bei Hauptsätzen - durch Kommas.

 

Hauptsatz 1 Konjunktion Hauptsatz 2
Ich leihe dir das Geld,
aber
du gibst es mir morgen zurück.

 

Hauptsatz Nebensatz 1 Konjunktion Nebensatz 2
Er kam nicht mit, weil er keine Lust hatte
und
weil er müde war.

 

Hauptsatz 1
Komma
Hauptsatz 2
Er heißt Paul
,
seine Schwester heißt Lisa.

 

 

Die vorhandenen Konjunktionen können der Satzverbindung bestimmte Bedeutungen verleihen:

 

    Bedeutung
kopulativ Der Hund bellt und die Katze miaut. zwei Sachverhalte werden miteinander verbunden
alternativ Der Hund ist krank oder er mag kein Dosenfutter. der zweite Satz bildet eine zweite Möglichkeit
adversativ Der Hund ist stark, aber die Katze biegsam. der eine Satz ist dem anderen entgegengesetzt
kausal Der Hund bellt, denn jemand bricht ein. der zweite Satz gibt den Grund für den Sachverhalt des ersten Satzes an

 


 

 

Bei der Unterordnung schiebt man Sätze in andere ein. Dadurch entsteht ein Satzgefüge, das sich aus dem übergeordneten Hauptsatz und dem untergeordneten Nebensatz oder dem übergeordneten Nebensatz und dem untergeordneten Nebensatz zusammensetzt. Wenn ein Nebensatz von einem anderen Nebensatz abhängt, spricht man von einem Nebensatz zweiten Grades.

 

Hauptsatz
 
 
Er kam nicht mit,
Konjunktion
Nebensatz 1 Grades
 
weil
er müde war.

 

Hauptsatz
 
     
Er kam nicht mit,
Konjunktion
Nebensatz 1. Grades    
 
weil
er nicht wusste, Konjunktion Nebensatz 2. Grades
     
dass
wir früh genug zurückkehren.

 

 

Die untergeordnete Verbindung zweier Sätze geschieht auf zweierlei Art, mit oder ohne Einleitewörter.

 

  Beispiele
eingeleitete Nebensätze Ich hoffe, dass ich dich wiedersehe.
uneingeleitete Nebensätze Ich hoffe, dich wiederzusehen.

 


 

 

Der Schaltsatz

 

Ein Schaltsatz ist ein Hauptsatz, der in einen anderen Satz eingeschoben wird und meistens als Kommentar zu betrachten ist.

 

Beispiel
Laut dem Personalleiter, er hat das laut vor allen gesagt, bekomme ich eine Gehaltserhöhung.

 

Meistens werden Schaltsätze durch Kommas abgetrennt, es können aber auch Gedankenstriche gesetzt werden, vor allem wenn der Schaltsatz besonders nachdrücklich wirken soll.

 

Beispiel
Laut dem Personalleiter - er hat das laut vor allen gesagt - bekomme ich eine Gehaltserhöhung.