Verbs that express modality

CA110

 

Verbs sein and haben, when connected with zu + infinitive, can express possibility or necessity.

 

The sentences formed with haben can be paraphrased into active voice sentences, while sentences formed with sein into passive voice sentences.

 

 

haben + zu + active infinitive

 

Examples for
meaning transcription (active)
haben + zu + infinitive    
Du hast dich anständig zu benehmen.
a
müssen Du musst dich anständig benehmen.
Du hast die Gäste nicht in die Küche hereinzulassen.
b
nicht dürfen Du darfst die Gäste nicht in die Küche hereinlassen.
Ich habe mich nicht zu verteidigen.
c
nicht müssen / nicht brauchen Ich brauche mich nicht zu verteidigen.
Hier hat er überhaupt nichts zu bestimmen.
d
(nicht) können Hier kann er überhaupt nichts bestimmen.


CA110A

 

sein + zu + passive infinitive

 

Examples for
meaning transcription (passive)
sein + zu + infinitive
 
 
Die Matheaufgabe ist schnell zu lösen.
a
(nicht) können Die Matheaufgabeschnell kann schnell gelöst werden.
b
müssen Die Matheaufgabeschnell muss schnell gelöst werden.
Die Gefahr ist nicht zu unterschätzen.
c
nicht dürfen Die Gefahr darf nicht unterschätzt werden.


CA110B

 

In addition, there are other linguistic means that denote the same meaning as the sein-structure (a) i.e. express possibility and are in the passive voice:

 

 

Examples for
meaning transcription (passive)
sich lassen + infinitive
 
 
Die Matheaufgabe lässt sich schnell lösen. (nicht) können Die Matheaufgabe kann schnell gelöst werden.
sein + adjective ending in -bar/-lich/-fähig    
Die Matheaufgabe ist schnell lösbar. (nicht) können Die Matheaufgabe kann schnell gelöst werden.


CA110C

 

Besides the aforementioned verbs, a number of other verbs that are combined with zu + infinitive have meanings similar to those of modal verbs. The following verbs are the most common.

 

Examples for
meaning transcription
nicht brauchen + zu + infinitive
 
 
Du brauchst nicht zu kommen.
nicht müssen
Du musst nicht kommen.
scheinen + zu + infinitive
 
 
Er scheint sie zu kennen.
anscheinend
Er kennt sie anscheinend.
drohen + zu + infinitive
 
 
Die Finanzkrise droht sich auszuweiten.
in Gefahr sein
Die Finanzkrise ist in Gefahr, sich auszuweiten.
pflegen + zu +infinitive
 
 
Er pflegt zum Essen Wein zu trinken.
gewöhnlich
Er trinkt gewöhnlich Wein zum Essen.
gedenken + zu + infinitive
 
 
Ich gedenke morgen abzureisen.
wollen
Ich will morgen abreisen.
verstehen + zu +infinitive
 
 
Sie versteht sich zu benehmen.
können
Sie kann sich benehmen.
wissen + zu + infinitive
 
 
Sie weiß sich zu behaupten.
können
Sie kann sich behaupten.