Das Modalverb mögen

 

Das Modalverb mögen hat zwei Hauptbedeutungen, nämlich den Wunsch haben, etwas zu tun oder an etwas

oder jemandem Gefallen finden. Die erste Bedeutung drückt hauptsächlich der Konjunktiv II Präteritum aus, die zweite der Indikativ.

 

Beispiele Modus Bedeutung
Ich möchte noch ein Stück Pizza essen. Konjunktiv II Präteritum Wunsch
Ich mag Pizza sehr gern. Indikativ Gefallen

 

 

Die entsprechenden Umschreibungen der vorigen Beispiele würden folgenderweise lauten:

 

Beispiele Umschreibung
Ich möchte noch ein Stück Pizza essen. Ich habe den Wunsch, noch ein Stück Pizza zu essen.
Ich mag Pizza sehr gern. Ich finde großen Gefallen daran, Pizza zu essen.